Währung:

Jahreslehrgang Bodenarbeit » 11 Module (Mit Zertifikat)

Beschreibung

  • Du möchtest Freiheit, Sicherheit und feine Kommunikation?
  • Du möchtest echte Partnerschaft erleben und gemeinsam mit  deinem Pferd diesen Weg gehen ? 
  • Du hast ein neues/junges Pferd und möchtest es selber ausbilden ?
  • Du möchtest endlich, dass Du und Dein Pferd euch versteht ?
  • Du bist schon Trainer oder Reitlehrer und suchst nach neuer Inspiration ?

Dann bist Du bei uns genau richtig !

  • In unserem Lehrgang-Programm lernst Du  alles, was für die gesunderhaltende Ausbildung eines Pferde wichtig ist. 
  • Anatomie, Biomechanik, Körpersprache, Horsemanship, Freiarbeit und viele weitere spannende Themen begleiten Dich durch den Lehrgang. 
  • Wir bieten Dir fundiertes Wissen, erfahrene Trainer und ein ganzes Jahr voller Inspiration und großem Fortschritt.
  • Wir nehmen Dich an die Hand und sind immer für Dich und Dein Pferd da.
  • Vom Boden bis zum Reiten lernst Du alles was Du brauchst für Motivation, Kommunikation und eine tolle Partnerschaft für Dich und Deinen Vierbeiner 

Zu allen Modulen erhälst Du ausführliche Kursunterlagen.

Ausbildungsinhalte
01. Freiarbeit im Round Pen (Beziehungstraining)
02. Bodenarbeit mit dem Leitseil und Schnurhalfter
03. Führarbeit
04. TTEAM-Arbeit (Linda Tellington) mit Lily Merklin, Instruktorin, zertifiziert von Linda Tellington-Jones
05. Der Trailparcour und Scheutraining, die 4 Pferdepersönlichkeiten
06. Verbindung vom Boden in den Sattel (u.a. Anatomie, Gangbilder, etc. ) (reiten fakultativ)
07. Dualaktivierung nach Michael Geitner
08. Königstraining Menschen - Pferdepersönlichkeiten mit Marcel Eschbach
09. Grundkurs Doppellonge
10. Equikinetic (effizientes Muskelaufbautraining) nach Michael Geitner
11. Individuelle Förderung, Besprechung und Zertifikatsübergabe
 
Diese zertifizierte Ausbildung von Eschbach Horsemanship ist in der Schweiz und in Deutschland einzigartig und wird den höchsten Ansprüchen eines pferdefreundlichen Unterrichtes gerecht.


Für wen ist die Ausbildung?
Willkommen sind alle Reiter und Pferdemenschen, die sich einen intensiven, präzisen und verlässlichen Umgang mit ihrem Pferd wünschen. Für alle, die mehr möchten als "nur" Reiten und überzeugt sind, dass Reiten am Boden beginnt. 

Schnuppere in einem unserer Module. Bei einer Buchung des Lehrgangs rechnen wir Dir das besuchte Modul an. 

Anerkennung
Der Lehrgang ist für diverse Ausbildungen anerkannt. 

"Die Jahresausbildung bei Markus & Andrea Eschbach ist anerkannt für die Ausbildung zur Team Pony Concept Lehrkraft. Der Praxisteil in meiner Ausbildung verkürzt sich daher.
Training und Gesunderhaltung eines Lehrpferdes hat im Kurs auf dem Eschbachhof eine ganz hohe Qualität !!! Ist absolut empfehlenswert !!!" Kolly Holland-Nell


Start (nächster empfohlener Ausbildungsbeginn):
02. & 03. Juli 2022 (Sa + So) mit dem Modul 02 "Seilarbeit" oder
19. & 20. November 2022 (Sa + So) mit dem Modul 01 "Round Pen Training"

Es ist aber auch jederzeit möglich zu starten, kontaktiere uns dazu! Um die Modultermine zu sehen, scrolle bitte nach unten. 

Dauer des Lehrgangs
Ob die 11 Module über ein oder zwei Jahre verteilt absolviert werden, kann jeder Teilnehmer selbst entscheiden und individuell gestalten. Kursmodule, die bei Eschbach Horsemanship vorher schon absolviert wurden, können angerechnet werden.

Hier siehst du ein Vorstellungs-Video mit Ausschnitten aus dem Kurs:

 

Kursleitung
Andrea und Markus Eschbach, Lilly Merklin (TTEAM), Marcel Eschbach (Königstraining)

Muss ich mein eigenes Pferd mitbringen?
Du kannst Dein Pferd gerne mitbringen, es ist aber nicht Bedingung. Die Teilnahme mit einem unserer Schulpferde ist im Lehrgangspreis mit inbegriffen. 
Wenn Du Dein Pferd mitbringen möchtest, wende Dich bitte an das Büro. Wir stellen Dir kostenlos eine Box zur Verfügung. 

Rabatt
Jugendliche (bis 16 Jahre) und Auszubildende erhalten einen Rabatt von 20 %. 
Bitte bei der Anmeldung mit angeben.

Zahlungsmodalitäten/Teilnahmebedingungen
Die Kursbuchung ist definitiv, sobald Deine Zahlung bei uns eingetroffen ist. Für Ratenvereinbarungen wende Dich ans Büro.

Gästezimmer
Wir bieten Gästezimmer direkt auf dem Hof an. Sollten für den ausgewählten Termin keine Zimmer mehr verfügbar sein, empfehlen wir dir gerne tolle Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

Round Pen Training
19. - 20. November 2022 (Sa+So)
wöchentlich Montag & Dienstag ►Termine

Seilarbeit
02. - 03. Juli 2022 (Sa + So)
10. - 11. August 2022 (Mi + Do)
09. - 10. November 2022 (Mi + Do)
07. - 08. Dezember 2022 (Mi + Do)

Führtraining
04. - 05. August 2022 (Do + Fr)
14. - 15. Dezember 2022 (Mi + Do)

TTEAM Tellington Arbeit mit Lily Merklin (Practitioner)
20. - 21. August 2022 (Sa + So) ausgebucht!
01. - 10. Oktober 2022 (Sa + So)
2023 Termine folgen

Königstraining mit Marcel Eschbach - Menschen und Pferdepersönlichkeiten
05. & 06. November

Trail- und Scheutraining
09. - 10. Juli 2022 (Sa + So)
07. - 08. September 2022 (Mi + Do)
29. - 30. Oktober 2022 (Sa + So)
30. November - 01. Dezember 2022 (Mi + Do)

Verbindung vom Boden zum Reiten
12. - 13. November 2022 (Sa + So)

Dualaktivierung nach Michael Geitner
06. - 07. August 2022 (Sa + So) 
20. - 21. Dezember 2022 (Di + Mi)

Doppellonge
24. - 25. September 2022 (Sa + So)
22. - 23. November 2022 (Di + Mi)

Equikinetik nach Michael Geitner (Voraussetzung: absolvierter Dualkurs)
28. - 29. September 2022 (Mi + Do)
15. - 16. November 2022 (Di + Mi)
19. - 20. November 2022 (Sa + So)

Individualtraining, Besprechung und Zertifikatsübergabe
26. - 27. November 2022 (Sa + So)
2023 Termine folgen

Die Termine der einzelnen Module können individuell zusammengestellt werden. Es empfiehlt sich, mit den ersten drei Modulen zu beginnen.

 

MODUL 01: ROUND PEN TRAINING
 

• Einführung in Theorie und Praxis über respektvollen Umgang am Boden, Erziehung des Pferdes, Beziehungsaufbau, Kommunikationsprobleme

• Arbeit mit verschiedenen Pferden

• Vertiefung

• Neue Übungsideen

 

MODUL 02: SEILARBEIT
 

• Theorie

• Umgang mit Knotenhalfter, Seil, Stick, Gerte

• Praktische Übungen, Reflextraining

• Kombinationen der Basiselemente

 

MODUL 03: FÜHRTRAINING
 

• Theorie: Bedeutung des Führens

• Verschiedene Führpositionen

• Führen über Bodenhindernisse

• Partnerübungen

• Verschiedene Hilfsmittel

• Positionstraining
 

 

MODUL 04: TTEAM TELLINGTON ARBEIT MIT LILY MERKLIN (PRACTITIONER)
 

• Zusammenhang zwischen Haltung und Verhalten

• Einführung in die Tellington-Arbeit, TTouches und andere Körperarbeitstechniken

• Tellington-Bodenarbeit (führen zu zweit, einige Hindernisse, Prinzip der langsamen Bewegungen und des Bewusstseins)

• Specials für schwierige Pferde, Kombination Körper und Bodenarbeit

  Kursleitung: Lily Merklin TT.E.A.M Instructor und Erste Vorsitzende des Polarity Verbandes Deutschland PVD e.V.

 

MODUL 05: TRAIL- UND SCHEUTRAINING
 

• Die Persönlichkeit des Pferdes

• Umgang mit der Angst und Desensibilisierung

• Körpersprache des Menschen

• Wie gewöhne ich das Pferd an Plastik etc.

• Aufbau eines Parcours, Geschicklichkeitsparcours

• Erlernen von Verantwortung und Selbständigkeit des Pferdes

 

MODUL 06: VERBINDUNG VOM BODEN ZUM REITEN
 

• Gymnastizierung – wozu?

• Anatomisches Grundwissen für den Reiter

• Erklärung der Zügelhilfen am Boden

• Reflextraining

• Handarbeit mit dem Kappzaum

• Erstes Übertragen in den Sattel

 

MODUL 07: DUAL-AKTIVIERUNG® NACH MICHAEL GEITNER
 

• Theoretischer Hintergrund

• Einführung in Positionierung

• Longenarbeit

• Dualführen und Fahnenarbeit

• Figuren aus Gassen und Pylonen

• Dual gerittener Parcours

Kursleitung: Andrea Eschbach, Dipl. Trainerin für Dual-Aktivierung


MODUL 08: KÖNIGSTRAINING –MENSCHEN-PFERDE-PERSÖNLICHKEITEN
 

• Die vier Grundformen der Persönlichkeit von Mensch und Pferd nach Marcel Eschbach

• Typgerechte Kommunikation

• Sozial- und Führungskompetenz –Leaderqualitäten entwickeln

Kursleitung: Marcel Eschbach - Erwachsenenbildner / Kursleiter SVEB, Persönlichkeitstrainer


 

MODUL 09: DOPPELLONGE
 

• Theorie

• Gewöhnung an Seile

• Arbeit im Zirkel und Parcours

• Handhabung der Leine und Longiergerte

• Verschiedene Möglichkeiten des Verschnallens der Leinen

• Erste Einwirkung auf Haltung und Bewegung des Pferdes

• Praktische Anwendung im Parcours
 

MODUL 10

MODUL 10: EQUIKINETIC® (Muskelaufbautraining nach Michael Geitner)
 

• Stellen und Biegen an der Hand

• Einstieg ins Longieren

• Muskelaufbau – wozu?

• Equikinetic® in der Praxis
 

MODUL 11

MODUL 11 INDIVIDUELLE FÖRDERUNG UND BESPRECHUNG
 

• Repetition von Themen, auf Wunsch Theorie: Wie trainiere ich ein Pferd?

• Praktisch: Problemanalyse, Lösungsansätze

• Trainingsplan erarbeiten und vorstellen

• Selbständiges Training

• Videoanalyse

• Zertifikatsübergabe

Das passt dazu

$(document).ready(function(){ $('.cross-selling').owlCarousel({ loop:false, margin:30, nav:true, autoplay:false, autoplayTimeout:3000, dots:true, dotsEach: 1, autoplayHoverPause:true, navText : ['',''], responsive:{ 0:{ items:1 }, 578:{ items:2 }, 991:{ items:3 } } }) });
Ähnliche Artikel
window.dataLayer = window.dataLayer || [];

¹Diese Kurse können nicht direkt über unsere Seite gebucht werden. Sie können uns aber eine unverbindliche Buchungsanfrage zukommen lassen. Wir erstellen Ihnen dann gerne ein individuelles Angebot.
$(document).ready(function() { waitForElementToDisplay('.custom-dropdown', 200, 1000); }); function waitForElementToDisplay(selector, time, tries) { if (document.querySelector(selector) != null) { $('.custom-dropdown').click(function() { $(this).toggleClass('dropdownexpandchev') $(this).find('.custom-dropdown-list').toggleClass('dropdownexpand') }); $('.custom-dropdown-list > div > label').click(function() { $(this).parents('.custom-dropdown-list').removeClass('dropdownexpand'); $(this).parents('.custom-dropdown').removeClass('dropdownexpandchev'); }); return; } else { if (tries >= 1) { setTimeout(function() { waitForElementToDisplay(selector, time, tries - 1); }, time); } else { return; } } }
Kundenstimmen


Rezensionen werden geladen...