Währung:
Kursinhalt

Kursleitung
Lily Merklin
, TT.E.A.M Instructor und Vorstandsmitglied im Tellington-Verband Schweiz

wir werden uns in den zwei Tagen die Grundlagen der Tellington-Arbeit beschäftigen. Das ist einmal die Bodenarbeit, also das achtsame Führen von Pferden durch bzw. über Bodenarbeitshindernisse, den so genannten Lernparcours. Dabei geht es darum, dass die Pferde ihren Körper (besser) spüren und so optimal einsetzen bzw. bewegen können.

Der andere Bestandteil ist die Körperarbeit, die TTouches. Das sind sehr bewusste Berührungen, die im Gegensatz zur Massage nicht in erster Linie dazu dienen, die Muskeln zu entspannen oder die Energie in Fluss zu bringen, sondern sich an die einzelnen Zellen und das Nervensystem wenden. Sie erinnern die einzelnen Teile des Körper quasi an ihre Vollkommenheit. So können wir nicht nur Verspannungen lösen, sondern dem Pferd ein besseres Gefühl für seinen Körper geben und es neue Erfahrungen machen lassen.

Wie ein roter Faden zieht sich durch diese Tage die Tellington-Philosophie (z.B. konsequente Gewaltlosigkeit, lernen zu lernen, Prinzip der kleinen Schritte, Achtsamkeit, partnerschaftlicher Umgang mit dem Pferd etc.) und meine Begeisterung fürs Lernen und Lehren, so dass die Teilnehmer viel selber ausprobieren können, Fragen stellen und wir eigentlich immer eine Menge Spaß haben.

Darüberhinaus gibt es in der Tellington-Arbeit noch Hilfsmittel wie das Körperband oder den Balancezügel, die beim Führen und/oder Reiten eingesetzt werden können. Damit beschäftigen wir uns aber erst im Aufbaukurs. Sie und Ihr Pferd können von Tellington-TTEAM insofern profitieren, dass Sie etwas für Ihre Beziehung tun, Ihrem Pferd zu einem besseren Gefühl für seinen Körper verhelfen und Lösungsansätze für eventuelle Probleme oder Schwierigkeiten finden. Teilnehmer lernen in der Regel, genauer hinzuschauen (und hinzuspüren), Aufgaben in kleine Schritte zu legen und achtsamer mit sich und ihrem Pferd umzugehen. Die TTEAM-Arbeit lässt sich wunderbar in den Alltag mit Pferden einbauen, so dass Sie immer wieder etwas machen können, ohne irgendwelche Abläufe ganz umstellen zu müssen.

Eine Teilnahme ist mit oder ohne eigenem Pferd möglich. Bei Teilnahme mit eigenem Pferd bitte Pferdebox anfragen und zubuchen.

Die Kursleiterin
Lily Merklin vereinigt privat und beruflich ihre Liebe zu den Tieren und der Natur und ihre Freude an Bewegung. Sie ist Reitpädagogin, Psychologin, Körpertherapeutin und begeisterte Sportlerin. Mehr als alle Turniererfolge hat sie immer interessiert, wie sie Pferd und Mensch fürs Lernen und Entdecken begeistern und ihnen zu einem besseren Körpergefühl verhelfen kann. Deshalb hat sie sich intensiv in zahlreichen Bodenarbeitstechniken weitergebildet und Kurse bzw. Ausbildungen in Shiatsu, Akupressur, Stretching, Polarity, Craniosacral Biodynamics, Triggerpunkt-Therapie etc. für Tier und Mensch besucht. Seit über 20 Jahren hat sie sich der Tellington-Methode verschrieben und wurde im Herbst 2008 von Linda Tellington-Jones zur ersten Tellington-Instruktorin in der Schweiz ernannt. Sie organisiert die Ausbildung zum Tellington-Lehrer für Pferde in der Schweiz.

Ziele/Nutzen

  • Grundlagen der Tellington-Arbeit erlernen
  • Lernparcours: Bodenarbeit, also das achtsame Führen von Pferden durch bzw. über Bodenarbeitshindernisse
  • Den Pferdekörper (besser) spüren und so optimal einsetzen bzw. bewegen
  • Verspannungen beim Pferd durch Massagen lösen
  • Konsequente Gewaltlosigkeit

Kursbeginn: erster Tag 10.00 Uhr, zweiter Tag wird durch Kursleiterin mitgeteilt.

Gästezimmer
Wir bieten Gästezimmer direkt auf dem Hof an. Sollten für den ausgewählten Termin keine Zimmer mehr verfügbar sein, empfehlen wir dir gerne tolle Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

Nebenkosten

  • Boxenmiete Gastpferd pro Tag inkl.Heu - 35,00 CHF
  • Boxenmiete Gastpferd pro Nacht - 20,00 CHF
  • Miete Schulpferd pro Kurstag inkl. Ausrüstung pro Kurstag - 45,00 CHF
  • Unterkunft (Gästezimmer bei uns auf dem Hof)
  • Verpflegung

Häufig gestellte Fragen

1 km entfernt hat es zwei Geldautomaten. Hier können sowohl Schweizer Franken als auch Euros bezogen werden.

Der nächste Bahnhof Koblenz Dorf ist 7 Minuten zu Fuss entfernt. Auf Wunsch und nach Möglichkeit holen wir Dich am Bahnhof ab.

Wir haben genügend Parkplätze um den Hof. Diese sind gleich bei der Einfahrt zum Feldweg neben der Reithalle ausgeschildert. Es besteht auch die Möglichkeit beim Fussballplatz die öffentlichen Parkplätze zu benützen. Diese sind kostenlos.

Du kannst den Hänger neben der Reithalle auf dem Feldweg parken. Der Weg ist ausgeschildert.

Unser Dorfladen ist in 10 Minuten zu Fuss erreichbar.

In der näheren Umgebung hat es eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten. Informiere Dich hier

Wir stellen kostenlos ein Babybett zur Verfügung.

Du musst kein Heu mitnehmen. Wir versorgen Dein Pferd 4x am Tag mit Heu (7, 13, 17 und 21 Uhr)

Du kannst jederzeit anreisen. Falls Du am Vortag eine Pferdeboxe brauchst bitten wir Dich, uns Deine geplante Ankunftszeit mitzuteilen.

Ja es sind Bettzeug und Handtücher vorhanden.

Der Kurs kostet pro Person 490,00 CHF

Dieser Kurs findet am 04.09.2021 - 05.09.2021 statt. Eine Übersicht aller Termine findest du oben in der Auswahlbox.

Dieser Kurs hat folgende Kurszeiten:


10:00 - 17:00 Uhr

Reitkurs ohne Bodenarbeit
1. Sattel oder Reitpad
2. Zaumzeug

Reitkurs mit Bodenarbeit
1. Sattel oder Reitpad
2. Zaumzeug
3. Knotenhalter oder knotenloses Halfter oder Kappzaum
4. Bogenpeitsche
5. Bodenarbeitsseil

Grundsätzlich richten sich unsere Kurse an Anfänger, Wiedereinsteiger & Fortgeschrittene. Wenn Du unsicher bist oder Fragen zu einem bestimmten Kurs hast, dann kontaktiere uns vorab gerne über unser Kontaktformular.

Erfahrung mit Bodenarbeit sind von Vorteil.

Es gibt einen Dorfladen und zwei gute Restaurants. Ebenso kann ein Lieferservice beauftragt werden. Die Küche in der Bed & Breakfastwohnung darf auch benutzt werden. An den meisten Wochenenden bereitet unser Hofkoch Tom ein leckeres 3-Gang Menü zu.

Frühstück ist im Übernachtungspreis inbegriffen.

Es gibt in Koblenz die Pizzeria La Staggione und das Hotel Engel. Ein beiden Restaurants kann man sehr gut essen. Die Städtchen Waldshut und Waldshut-Tiengen sind 3.5 km resp. 5.5 km entfernt. In der autofreien Innenstadt hat es viele empfehlenswerte Restaurants.

• 2-Bettzimmer (Einzelbetten) mit eigenem Bad über den Flur
• 3-Bettzimmer (Einzelbetten), Gemeinschaftsbad mit 4-Bettzimmer
• 4-Bettzimmer (2 Einzelbetten + 1 Etagenbett), Gemeinschaftsbad mit 3-Bettzimmer
• 2 bzw. 3 Bettzimmer (Doppelbett 140 cm x 200 cm + Einzelbett) mit eigenem Bad (direkter Zugang vom Zimmer)

Zur gemeinsamen Nutzung stehen zur Verfügung:

• Wohnstube
• Sofa
• Esszimmer
• TV mit DVD-Player
• WLAN
• Waschmaschine und Trockner (Tumbler)

Wie ist die Küche ausgestattet?

• Spülmaschine
• Kaffeemaschine
• Wasserkocher
• Toaster
• Backofen
• Kühlschrank
• Kochplatte mit vier Feldern
• Kaffeebecher (mind. 15x)
• Kaffeetassen mit Untertassen (mind. 15x)
• Gläser (mind. 20x)
• Besteck
• diverse Messer
• Flaschen- und Dosenöffner
• Teekanne
• Messbecher
• Pfannen- & Topfset
• große und kleine Teller (mind. 15x)
• Frühstücksbrettchen
• Schneidebrett
• mehrere Plastikschüsseln


Weitere Informationen findet du hier.

Hunde sind bei uns kostenlos erlaubt. Gastpferde sind sogar erwünscht :)

Preis: Boxenmiete für Gastpferde = 35.- CHF/Tag + 20.- CHF/Nacht In einigen Kursen ist der Preis für die Gastpferdebox bereits mit inbegriffen!

Wenn Du unsicher bist oder weitere Fragen zur Anreise hast, dann kontaktiere uns vorab gerne über unser Kontaktformular.

In Koblenz gibt es einen Dorfladen mit einem reichhaltigen Sortiment.

Die Weiden sind unseren Pensions- oder unseren Pferden vorbehalten. Individuelle Absprachen sind bei längerem Aufenthalt möglich. Paddocks stehen selbstverständlich für die Gastpferde zur Verfügung.

Wir sprechen Deutsch, Schwizerdütsch sowie Englisch.
We speak German, Swiss German and English


¹Diese Kurse können nicht direkt über unsere Seite gebucht werden. Sie können uns aber eine unverbindliche Buchungsanfrage zukommen lassen. Wir erstellen Ihnen dann gerne ein individuelles Angebot.
$(document).ready(function() { waitForElementToDisplay('.custom-dropdown', 200, 1000); }); function waitForElementToDisplay(selector, time, tries) { if (document.querySelector(selector) != null) { $('.custom-dropdown').click(function() { $(this).toggleClass('dropdownexpandchev') $(this).find('.custom-dropdown-list').toggleClass('dropdownexpand') }); $('.custom-dropdown-list > div > label').click(function() { $(this).parents('.custom-dropdown-list').removeClass('dropdownexpand'); $(this).parents('.custom-dropdown').removeClass('dropdownexpandchev'); }); return; } else { if (tries >= 1) { setTimeout(function() { waitForElementToDisplay(selector, time, tries - 1); }, time); } else { return; } } }
Kundenstimmen


Rezensionen werden geladen...