Berittenes Bogenschiessen

„Natural Horseback Archery©“ und „HorseAikido©“ als Kampfkunst zu Pferd

Kursleiter: Pettra Engeländer
 

Wichtigste Basis des berittenen Bogenschießens ist die ausgewogene Balance zwischen zwei Lebewesen. Das Bild des Zentauren aus der Antike ist das beste Symbol für die Fähigkeiten, die es für diese Kampfkunst zu Pferd braucht. Wie entscheidend Vertrauen und Rhythmus in der Ausbildung von Pferd und Reiter sind, ist bereits in den zweieinhalbtausend Jahre alten Schriften von Xenophon belegt, dessen Ausbildungsgrundsätze zeitlos wichtige Hilfen in der berittenen Kampfkunst sind.


Wie es ist, mit dem Pferd in vollendeter Harmonie eins zu sein, vermittelt Pettra Engeländer neben weiteren wertvollen Erfahrungen und den daraus entwickelten Übungen in der Ausbildung ihrer Schüler sowie an interessierte Reiter und Menschen, die Kampfkunst und Pferde verbinden möchten.

tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_9986 Kopie.jpg     tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_0906klein.jpg

„Natural Horseback Archery©“
In diesem Seminar werden die Grundlagen zu Bogen, Pferd und Reiter im berittenen Bogenschießen als Kampfkunst erklärt und erprobt. Es ist bestens für all diejenigen geeignet, die das berittene Bogenschießen kennenlernen möchten oder schon kennen, und befähigt die Teilnehmenden, das Erlernte im Anschluss an das Seminar selbstständigweiter zu trainieren.
Wir arbeiten nach einem ganzheitlichen Konzept auf Basis der Philosophie asiatischer Kampfkunst. So sehen wir Körper und Geist nicht getrennt von einander, und das von uns vermittelte Training beinhaltet verschiedene Übungen aus den inneren und äusseren Kampfkünsten.
Diese Übungen haben positive Auswirkungen auf Selbstvertrauen, Koordination, Balance und Fokus des Reiters.

tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_4678.JPG    tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_9963 Kopie.jpg    tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_9919.JPG

Lehrinhalte der Seminare 2016: Der Bogen – Form und Technik
 Spannung – Entspannung 
 Zentrum – Fokus
 Aus der Mitte ins Ziel

Der Reiter im HorseAikido©
 Koordination und Präsenz 
• Balance und Energie
 Bo und Schwert vom Pferd

Das Pferd im HorseAikido©
 Verbindung und Kommunikation 
 Spiel und Bewegungsbewusstsein 
• Ausbildung
 
Wer kann an diesen Seminaren teilnehmen?
Die Seminare sind für Einsteiger ohne Vorkenntnisse und Wiederholer, auf bestens für das berittene Bogenschiessen ausgebildeten Pferden.
Es ist für jeden Kursteilnehmenden möglich, in den für sie/ihn angemessenen Gangarten freihändig vom Pferd aus zu schiessen und zu treffen.

tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_9135 Kopie.jpg   tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_8741 Kopie.jpg

Was ist HorseAikido©?
„Der Weg der Harmonie im Zusammenspiel mit Energie“
Pettra Engeländer ist eine der besten berittenen Bogenschützinnen der Welt und vermittelt diese Kampfkunst im Rahmen ihrer Schule, der IEHAS. Die Resultate ihrer Arbeit und das Erforschen unterschiedlicher Übungen und deren Einwirkung auf das Pferd vermittelt sie im Seminar „HorseAikido©“.
Das Anwenden der Prinzipen des Aikido und anderen Kampfkünsten ermöglicht es den Teilnehmenden, ein tieferes Verständnis zum Wesen Pferd zu entwickeln. Durch gezielte Übungen, welche die eigenen  Körperbewegungen bewusst zentrieren, wird eine feine und authentische Sprache dem Pferd gegenüber aufgebaut. Aus dieser Zentrierung heraus wird dann mit dem Pferd gearbeitet, geritten und auch der Bogen gezogen. Der Pfeil trifft sein Ziel.
Text © Pettra Engeländer

tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_4563.JPG   tl_files/webdesign/img/images/Kursleiter/IMG_9222 Kopie.jpg

Das Team
Während der Seminare stehen zwei ausgebildete Pferde und zwei Trainer von uns den Teilnehmenden zur Verfügung. So können individuelle Trainingseinheiten entstehen und es wird der Raum geschaffen, um auch mit den Pferden der Teilnehmenden zu arbeiten und sie auszubilden.
Unsere Pferde sind nach HorseAikido© ausgebildet und werden ausschliesslich gebisslos und ohne Sattel (mit Pad) geritten.
 
Veranstaltungsort
ESCHBACH HORSEMANSHIP
Andrea & Markus Eschbach-Kindler
Eichhaldenstrasse 23
CH-5322 Koblenz
Tel. +41 78 892 16 22
 
Anmeldung unter:
 

Die ausgebildeten Pferde werden von der IEHAS gestellt, so dass auch Reitanfänger sicher vom Pferd aus schiessen können.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit eine hohe Qualität des Unterrichts gewährleistet ist.

Die Trainingsausrüstung wie Bögen, Pfeile, Scheiben und das Trainingsmaterial für HorseAikido© werden von der IEHAS gestellt.

page2image19296
Seminarzeiten und Kosten

Aktueller Infoflyer Jahresfortbildung -> pdf zum downloaden
 
Weitere Infos finden sie -> www.horsebackarchery.de
 
 

HorseAikido©
Natural Horseback Archery© Einsteiger-Seminar
Natural Horseback Archery© Fortgeschrittene